ÜBER MICH:  KIM FURRER - SCHLAEPFER

Bewegung & Musik sind in meinem Leben von grosser Bedeutung. In Kombination lösen sie viel Freude und Glücksgefühle aus; sie sind die tragenden Elemente meines Unterrichts. Bewegung muss Spass machen, denn nur so bewege ich mich regelmässig. Meine Lektionen vergehen wie im Fluge; wer mitmacht fühlt sich frei, fit, fröhlich und leicht.

 

Dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte, erachte ich als grosses Privileg. Seit 1998 erteile ich im eigenen Gymnastikstudio in Luzern Jazztanz- und Gymnastikstunden.

Als ausgebildete Primarlehrerin bereitet mir das Unterrichten grosse Freude. Es macht mir riesigen Spass, meinen Kursteilnehmern Lust an der Bewegung zu vermitteln. In all den Jahren habe ich mich, neben der hauptberuflichen Tätigkeit als Oberstufenlehrerin und Assistentin, stets weitergebildet und zwar in den Bereichen:

Jazztanz  ▪  Aerobic  ▪  Gymnastik  ▪  Rückenschule  ▪  Beckenbodengymnastik  ▪ 
progressive Muskelentspannung  ▪  Gymstick
▪ Anatomie


CURRICULUM VITAE

1998 - 2019

Diverse Weiterbildungen in Tanz, Gymnastik, Vitaltraining, Beckenboden- und Rückengymnastik, Aerobic, Gymstick
Mitglied BGB-Schweiz (Berufsverband für Gesundheit und Bewegung Schweiz)



seit 1998

Erteilen von Gymnastik- und Jazztanzunterricht im eigenen Studio in Luzern



1994 - 2002

Primar- und Realschulunterricht (inkl. Sport- und Schwimmunterricht)



1996 - 1997

Ausbildung zur Gymnastiklehrerin



1888 - 1993

Ausbildung zur Primarlehrerin